Vergangenen Donnerstag besuchte uns die Technikergruppe der 9. Klasse der Realschule Plus aus Salz im Rahmen einer Cluster-Klassenfahrt. Ziel war es, den Schülern die Berufswege in der IT und die Unternehmen im Westerwald näher zu bringen.

Geschäftsführer Dennis Schmidt eröffnete die Runde mit einer kurzen Unternehmenspräsentation. Er erläuterte die Unternehmensgeschichte und die täglich anfallenden Arbeiten – die Schüler bekamen so einen Einblick in die IT-Welt.

Nach der Präsentation erklärten unsere Auszubildenden den Schülern wie sie in unser Unternehmen kamen und wie ihr Alltag in Schule und Betrieb aussieht.

In einer kleinen Führung durch den Betrieb konnten die Schüler einen Überblick darüber gewinnen, welche Abteilung unser Unternehmen umfasst und welche Aufgaben dort erledigt werden. Vom Einkauf über den Vertrieb und das Marketing bis hin zur Technik zeigten unsere Auszubildenden den Schülern das Zusammenspiel der einzelnen Abteilungen.

Vielen Dank an die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis für diese Möglichkeit. Wir hoffen die Schüler hatten ebenso viel Spaß wie wir und wünschen ihnen für ihre Zukunft viel Erfolg – vielleicht sieht man sich ja in Zukunft wieder 🙂